Angebote für Schulen und Kindergärten

Schulvorstellungen
Mit der Studioproduktion „Zwei Monster“ ab 4 Jahren, dem Familienstück auf der großen Bühne „Der Lebkuchenmann“ ab 5 Jahren, und dem Jugendstück im Studio „Blutsbrüder“ ab 10 Jahren stehen drei Stücke im Vormittagsbereich auf dem Programm.

Das Theater soll zu Ihnen kommen? Kein Problem! Buchen Sie unser Clownstheater „Gans und gar“ unter Clowns mobil.

Der Kartenpreis für Schüler- bzw. Kindergartengruppen beträgt in den meisten Vorstellungen 4,50 € bzw. 6,- € pro Person. Zur Kartenbuchung wenden Sie sich bitte telefonisch an den Besucherservice.


Ihr Ansprechpartner
Service für Gruppen
02131.2699-22
Mo-Do 9:00 h - 16:30 h
Fr 9:00 h - 15:00 h

Detaillierte Begleitmaterialien und Unterrichtsvorschläge gibt es zu allen Stücken extra für Kinder und Jugendliche sowie für die Produktionen des Abendspielplans, die wir für Schüler empfehlen, bereits ab dem Premierentag. Dort finden Sie Anregungen für praktische Theateraktionen mit den Kindern und Jugendlichen sowie Hintergrundinformationen zum Stück und seiner Inszenierung. Sie können die Materialmappen im Downloadbereich herunterladen oder an der Theaterkasse zum Preis von 3,00 € erwerben.

Kostproben bieten wir zu Neuproduktionen, die wir für Kinder und Jugendliche empfehlen, an und laden Sie als Pädagogen herzlich zum Besuch einer Endprobe ein. Die Termine werden im Lehrerbrief direkt bekannt gegeben.

Bei altersgerechten Backstage-Führungen können interessierte Gruppen einen Blick hinter die Kulissen werfen und hautnah mehr über den Theaterbetrieb und die Berufe am Theater erfahren. Die Entdeckungstouren sind nach Absprache in unseren Werkstätten möglich. Eine Führung kostet 25,-€ pro Gruppe

Vor- und nachbereitende Workshops bieten wir zu unseren Stücken in Schulen in- und außerhalb von Neuss an. Die Workshops sind im Neusser Stadtgebiet kostenlos, ansonsten werden 25,-€ pro Klasse berechnet.

Fortbildungen für Lehrer
Stückberatung
Wir beraten Sie gerne über Themen und Schwerpunkte der einzelnen Inszenierungen und geben Altersempfehlungen. Wir wollen den Theaterbesuch für Sie und Ihre Schüler/Kinder/Jugendlichen im RLT Neuss zu einem besonderen Erlebnis machen. Dazu gehört nicht einfach nur das Reservieren von Tickets, sondern eine Beratung darüber, welches Stück besonders geeignet ist, denn diese Frage ist nicht nur altersabhängig, sondern richtet sich auch nach individuelleren Kriterien wie Sprachkompetenz, Lebenserfahrungen oder Lesekompetenz.
Wir möchten mit unseren Vorstellungen allen jungen Menschen neue Räume eröffnen, sie zum Nachdenken anregen und inspirieren. Dazu brauchen wir den Dialog mit Ihnen, um unsere Erfahrung und Ihr Engagement zu verbinden.


Zu unseren Produktionen „Blutsbrüder“ und „Die Physiker“ bieten wir in dieser Spielzeit Fortbildungen für Lehrer an. Lernen Sie Methoden kennen, wie Sie das Stück im Unterricht vor- und nachbereiten können und mit den Schülern ins Gespräch kommen.

Stückeinführungen, Vor- & Nachbesprechungen, Publikumsgespräche mit Informationen zu Inhalt, Hintergründen und Inszenierung finden zu ausgewählten Stücken im RLT statt.

Lehrerbrief direkt
Im Lehrerbrief direkt erhalten Sie monatlich alle wichtigen Termine und Angebote des Rheinischen Landestheaters Neuss auf einen Blick.
Sie können Ihn über t.meurers@rlt-neuss.de abonnieren.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail.

Stückpatenschaft
Wer ist bei einer Probe dabei? Wie entsteht eine Inszenierung? Die Patenklasse begleitet die Entstehung einer Produktion von Anfang bis Ende. In ein bis zwei Probenbesuchen, Gesprächen mit dem künstlerischen Team, einer Werkstattführung und einem Workshop können Klassen herausfinden, wie ein Stück auf die Bühne kommt. Die Zusammenarbeit ist für die Patengruppe bis auf die Anfahrten und die Premierenkarten kostenlos.

Patenschaften bieten wir zu folgenden Stücken an
Zwei Monster (für Kindergartengruppen)
Die Physiker (ab dem 9. Schuljahr)
Der Lebkuchenmann (1. bis 4. Schuljahr)
Im Schlaraffenland (ab dem 10. Schuljahr)
Die Jüdin von Toledo (ab dem 10. Schuljahr)
Blutsbrüder (ab dem 5. Schuljahr)

Interessierte Gruppen bewerben sich mit einem Gruppenfoto bitte per E-Mail unter a.schulte@rlt-neuss.de bis spätestens 8 Wochen vor dem Premierentermin.

"Spiel, Kind!" - Schülertheatertage für Grundschulen
Unter dem Titel „Spiel, Kind!“ veranstaltet das RLT Neuss erstmalig Schülertheatertage nur für Grundschulen. Zum Ende der Spielzeit haben die teilnehmenden Theatergruppen der Klassen 1-4 die Möglichkeit, ihr Können auf den Bühnen des RLT Neuss zu zeigen. Sie treten selbst bei „Spiel, Kind!“ auf, sehen andere Gruppen und nehmen an Workshops teil. Fertige Geschichten, Bearbeitungen, Stückentwicklungen, Collagen, szenische Umsetzungen, alles ist willkommen. Sie möchten sich mit Ihrer Schulklasse, Theater-AG oder OGS-Gruppe beteiligen? Die Anmeldeformulare finden Sie ab Herbst 2017 auf unserer Homepage.

Kontakt

Tanja Meurers
Theaterpädagogin
Tel: 0 21 31.26 99-32
t.meurers@rlt-neuss.de